Gottesdienst zur Fürbitte für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr

Mehrere Kirchbänke waren gefüllt von den uniformierten Mitgliedern der Feuerwehrabteilung Stein/Kochertürn sowie von einigen Kameraden der Abteilung Neuenstadt, die sich auch aktiv am Gottesdienst mit Lesungen und Fürbitten einbrachten. Pfarrer Reji lobte das freiwillige Engagement der Feuerwehrmitglieder, die sich selbstlos bei Einsätzen in Gefahr bringen um Ihren Mitmenschen Hilfe teilwerden zu lassen. Er sieht in unserem Dienst die Erfüllung des Gebots der Nächstenliebe. Nach dem Gottesdienst und der Segnung der Fahrzeuge der Feuerwehrangehörigen traf man sich auf der Kirchtreppe zusammen mit den zahlreichen Ministranten zum Gruppenbild.
Vielen Dank allen Beteiligten für die Gestaltung und Organisation dieses sehr schönen Erlebnisses.

Hartmut Schaffroth
Feuerwehrkommandant

Gruppenfoto mit Pfarrer Reji, von Bruno Rückert