10.11.2016 Harte Kerle der Feuerwehr Neuenstadt beim Motormanrun sehr erfolgreich

Getreu dem Motormanrun-Slogan “Liebe Dreck, liebe Wahnsinn, machen sich vier Kameraden der Feuerwehr Neuenstadt am Samstag an den Start zum Lauf für “harte Kerle” und bissen sich buchstäblich als Team zum Ziel durch.
Von 84 gewerteten Mannschaften erreichten sie einen beachtlichen 37. Platz.
Herzlichen Glückwunsch von der ganzen Feuerwehr für diese tolle Leistung.

H.S

Am Ziel: Marcel Enchelmaier, Uwe Murawski, Florian Kress und Markus Gölthenboth