20.02.2019, 8:51 Uhr, Hilfeleistung, Kleinkind in Holztreppe eingeklemmt

Die Feuerwehr wurde zu einer Menschenrettung angefordert. Ein Kleinkind war mit dem Kopf in einer Treppenstufe eingeklemmt.
Das Stichwort der Einsatzmeldung löste eine umfangreiche Alarmierung von Rettungskräften aus. Neben der Feuerwehr Neuenstadt mit den Abteilungen Stein/Kochertürn und Neuenstadt wurde zusätzlich die FFW Neckarsulm mit Rüstwagen und Vorausrüstwagen alarmiert.
Befreit wurde das Kind durch die ersteintreffende Besatzung des Besatzung des Löschfahrzuges der Abteilung Stein/Kochertürn, die die Treppe mittels Hebeisen anhob und der Kopf des Kindes frei wurde. Das Kind wurde zur vorsorglich zur Untersuchung an den Rettungsdienst übergeben.

Fahrzeuge im Einsatz:
FFW Neuenstadt:
Abt. Stein/Kochertürn mit LF 8/6
Abt. Neuenstadt mit Kdow, HLF 1/46-1, HLF20
FFW Neckarsulm mit VRW und RW

H.S.