27.09.2018, 6:02 Uhr, LKW-Brand auf der A81 Fahrtrichtung Stuttgart beim Tunnel Hölzern

Auf der A81 kurz vor dem Tunnel Hölzern war ein LKW-Brand gemeldet. Beim Eintreffen war jedoch kein Rauch oder Feuer feststellbar.
Der LKW hatte auf Motorwagen und Anhänger Strohballen geladen. In die Abgasreinigungsanlage waren Strohhalme geraten, die eine Rauchentwicklung verursacht hatten.
Mit der Wärmebildkamera wurde der Motorbereich und die Ladung auf überhöhte Temperaturen untersucht. Nur der Bereich der Abgasanlage zeigte Auffälligkeiten. Das Fahrzeug musste daher durch einen LKW-Service überprüft werden.

Fahrzeuge im Einsatz:
FW Neuenstadt, Abteilung Neuenstadt mit
Kdow, HLF20 und HLF20/16

H.S.